Am späten Nachmittag des 28.7.2020 wurden wir im Rahmen der ARGE Nord-West durch die Polizei Ganderkesee zu einer Vermisstensuche nach Ganderkesee alarmiert.
Ein nahegelegenes Waldstück wurde durch unsere Rettungshundeteams, sowie Teams der Kooperationsstaffeln Rettungshunde im Landkreis Osterholz e.V., Rettungshundestaffel Weser-Ems e.V. und BRH-Rettungshundestaffel Unterweser e.V durchsucht.
Gegen 22 Uhr konnte die vermisste Person durch die Polizei ausfindig gemacht werden.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, der Polizei Ganderkesee / Polizei Hude sowie der Freiwillige Feuerwehr Hude Feuerwehr – Gemeinde Ganderkesee, für die gute Zusammenarbeit.