Beim letzten Training wurden unsere Hunde und die Hundeführer sehr gefordert. Dunkle Gänge, kalte Räume und enge Schächte – das Training im Bunker hat uns viel abverlangt. Besonders für unsere jungen Hunde war das eine Herausforderung.

Dieses Training ist jedoch notwendig, um die verschiedensten Einsatzorte kennenzulernen und die Hunde sowie die Hundeführer daran zu gewöhnen.