Am 25.09.2019 sind wir der Einladung der Jugendfeuerwehr Dedesdorf gefolgt und haben die Mädchen und Jungs in Dedesdorf besucht. Vor Ort konnten wir dann zeigen, wie die Suche von vermissten Menschen abläuft.

Es freut uns sehr, dass sich so viele Jugendliche für die Rettungshundearbeit interessieren. Vielleicht ist ja der ein oder andere zukünftige Hundeführer dabei? Wir würden uns freuen!